Bautagebuch

10. März 2020

Haus Jasmund

Dacharbeiten und Terrassen sind voll im Gange.

10. Märzr 2020

Haus Hiddensee.

Der Trockenbau hat begonnen und die Fenster im Regelbau sind fast alle drin

28. Februar 2020

Bautenstand vom 23.02.2020 der Häuser Zudar und Wittow

- Der Rohbau wird immer noch vorbereitet mit all den Arbeiten wie:
- Überprüfung der Statik (Böden wurden rausgeschnitten)
- Vorbereitungen um Fenster zu öffnen
- Altmetall, wie Leitungen usw. wurden entfernt und zerlegt
- Die Herstellung der Fundament für die Balkone an der Liegehalle wurde abgeschlossen

12.Januar.2020

Bautenstand vom 12.01.2020 der Häuser Zudar und Wittow

- das Haus Zudar wurde komplett eingerüstet
- die Vorbereitungen für die Bepflanzung in Richtung Ostsee wurden fortgesetzt
- die Fundamente für die Balkonanlage der Liegehallen-Wohnungen sind angelegt
- die Entkernungsarbeiten für beide Häuser werden fortgesetzt
- im hinteren Bereich wurden die Decken/Böden geprüft und zum Teil rausgenommen, sie werden neu eingebaut (5.OG)
- die Entkernung des Fußbodens der Liegehalle ist soweit abgeschlossen

 

09. Januar 2020

Haus Jasmund

Vorbereitung für die Balkonanlage der Liegehallen. Die Fundamente sind gesetzt.

09. Januar 2020

Haus Hiddensee.

Einbau der Fenster in den Regelgeschossen ist fertig

11.November 2019

Haus Stubnitz nach der Übergabe

 

09. November 2019

Haus Hiddensee.

Fenstereinbau im Haus Hiddensee seeseitig

20.Oktober.2019

Bautenstand der Häuser Zudar und Wittow vom 20.10.19

Die große Entkernung wurde bis zum Haus 1 durchgeführt, damit später der Baulärm und andere Belästigungen nicht so groß sind. Die Trockenlegung für beide Häuser werden fortgesetzt sowie die Sand/-Eisstrahlung der einzelnen Etagen. Die Vorbereitungen zur Bepflanzung mit dem Strandhafer (in Richtung Wald/Meer) bis zum Haus 1 werden getroffen.

12.September.2019

Bautenstand der Häuser Zudar und Wittow vom 08.09.19

  • Die Abriss- und Entkernungsarbeiten gehen weiter.
  • In Richtung Promenade sind an der Liegehalle dien Abdichtungsarbeiten abgeschlossen, Vorarbeiten für die Kellerfenster (Ausschnitt und Gitter) sind getroffen.
  • Auch gehen die Eis- und Sandstrahlungen an den Wänden beider Häuser weiter.
  • An der Liegehalle in Richtung Meer haben die Arbeiten zur Abdichtung begonnen.
  • Das Haus Mönchgut wird nahtlos mit entkernt, um später die Lärmbelästigung nicht zu haben!

Seite 2 von 12

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Weiterlesen...